1. Anmeldung & Vertragsabschluss
    1. Sie können sich entweder online unter https://messkirch.lokal-punkten.de registrieren oder in einer teilnehmenden Akzeptanzstelle (Partner) registrieren lassen. Sobald eine korrekte Registrierung erfolgt ist, wird zu Ihren Gunsten ein Punktekonto eröffnet und Sie erhalten eine individuelle persönliche Kundenkennung (Barcode). Der Vertragsabschluss kommt mit der Eröffnung eines Punktekontos zustande. Teilnehmen kann jede natürliche Person, die das 18. Lebensjahr vollendet hat und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland hat.
    2. Mit der Teilnahme an lokal-punkten Meßkirch (lokal-punkten) werden die AGBs ausdrücklich anerkannt.
    3. Die Teilnahme an lokal-punkten ist kostenlos.
  2. Sammeln von Punkten
    1. Mit dem Anlegen eines Kundenkontos können Punkte in Form von Bonuspunkten, durch Gutscheine oder (steuerfreie) Sachbezüge erworben werden. Alle Punkte werden dabei gemeinsam im Kundenkonto von lokal-punkten gesammelt. Der Wert eines Punktes entspricht 0,01€ (1 Cent).
    2. Bonuspunkte erhalten Sie bei allen teilnehmenden Partner-Unternehmen. Diese schreiben lokal-punkten-Teilnehmern Punkte auf die erworbenen Waren bzw. Dienstleistungen gut. Die Modalitäten der gewährten Punkte, insbesondere die Höhe der Punkte, legen die teilnehmenden Partner selbst fest. Diese können jederzeit bei den teilnehmenden Partnern erfragt werden.
    3. Punkte können nur bei Vorlage der Kundenkennung gesammelt oder eingelöst werden. Dies kann entweder über die Vorlage einer lokal-punkten Kundenkarte oder mittels Vorzeigen der Kundenkennung auf einem Smartphone (Handy) erfolgen.
    4. Ganz oder teilweise mit Punkten erworbene Waren bzw. Dienstleistungen werden von einer erneuten Bonusgewährung ausgeschlossen. Es werden nur für den gezahlten Differenzbetrag neue Punkte gutgeschrieben.
    5. Punkte werden nur sofort bei der Zahlung gutgeschrieben, d. h. eine spätere Reklamation ist ausgeschlossen.
    6. Die teilnehmenden Partner gewähren nur für Waren bzw. Dienstleistungen Punkte, bei denen es rechtlich zulässig ist. Die genauen Konditionen z. B. bei Sonderrabatten oder Aktionswaren, legen die teilnehmenden Partner selbst fest und können dort erfragt werden.
    7. Bei Rücktritt vom Kaufvertrag (Rückgabe der Waren) oder Umtausch werden die Punkte nicht bar ausbezahlt, sondern verbleiben auf dem Punktekonto von lokal-punkten. Somit wird lediglich der Differenzbetrag von Kaufpreis minus des Wertes der Bonuspunkte zurückerstattet. (Beispiel: Einkauf über 100€ mit 200 gewährten Punkten (entspricht 2€), bei Rückgabe der Ware erfolgt 98€ Erstattung und 200 Punkte verbleiben auf lokal-punkten). Die gewährten Punkte können beim nächsten Einkauf genutzt werden.
    8. Die teilnehmenden Partner behalten sich vor, nur bei einer Zahlung in bar oder einer der Barzahlung gleichkommenden Weise Punkte zu gewähren.
    9. Punkte von lokal-punkten sind übertragbar, somit ist ein gemeinsames Sammeln und Einlösen möglich.
  3. Einlösen von Bonuspunkten
    1. Gesammelte Punkte können bei teilnehmenden Partnern unter Vorlage einer lokal-punkten Kundenkarte oder mittels Vorzeigen der Kundenkennung eingelöst werden. Gutgeschriebene Punkte werden auf den Warenwert angerechnet und somit muss nur noch der Differenzbetrag zum Gesamtbetrag bezahlt werden. Zusätzlich werden auf diesen Differenzbetrag, je nach Konditionen des teilnehmenden Partners neue Punkte gutgeschrieben, die ab dem nächsten Einkauf zur Verfügung stehen.
    2. Standardmäßig werden vorhandene Punkte bei jedem Einkauf eingelöst. Der Kunde kann den Verkäufer aber dazu auffordern, keine Punkte einzulösen. Es ist damit möglich, die Punkte zu sammeln. Dies muss vor der Zahlung dem teilnehmenden Partner mitgeteilt werden.
    3. Das Einlösen der lokal-punkten Punkte erfolgt nach dem Datum der Gutschrift, d. h. zuerst gutgeschriebene Punkte werden zuerst eingelöst
    4. Eine Barauszahlung von Bonuspunkten ist ausgeschlossen.
  4. Gutscheine von lokal-punkten
    1. lokal-punkten Geschenkgutscheine können auch ohne Kundenkonto bei allen teilnehmenden Partnern erworben werden. Der Betrag kann individuell festgelegt werden und wird vom teilnehmenden Partner auf dem Gutschein eingetragen.
    2. Das Einlösen von lokal-punkten Geschenkgutscheinen kann bei allen teilnehmenden Partnern erfolgen. Ist der Kunde Teilnehmer von lokal-punkten, wird der Gutscheinbetrag zunächst in Bonuspunkte umgewandelt (1€ entspricht 100 Bonuspunkten) und auf das Punktekonto gutgeschrieben. Der Geschenkgutschein ist damit entwertet. Besteht kein Punktekonto von lokal-punkten, kann der Kunde den Gutschein sooft einsetzen bis der Gutscheinbetrag aufgebraucht ist. D. h. wenn der Kaufbetrag niedriger ist als der Gutscheinbetrag, verbleibt der Differenzbetrag auf der Gutscheinkarte und kann für eine weitere Zahlung eingesetzt werden. In diesem Fall ist aber kein weiteres Sammeln von Punkten möglich.
    3. lokal-punkten Geschenkgutscheine haben eine Gültigkeit von 36 Monaten nach Kauf zum Ende des laufenden Geschäftsjahres (Beispiel: Gutscheinkauf am 08.10.2019, Verfall am 01.01.2023).
  5. Punktekonto & Verfall
    1. Der aktuelle Punktestand kann über das Online-Portal von lokal-punkten abgefragt werden oder bei den teilnehmenden Partnern (bei Vorlage einer lokal-punkten Kundenkarte oder Vorzeigen der Kundenkennung ) erfragt werden.
    2. Das Online-Portal zeigt auf Wunsch alle angefallenen Transaktionen auf, so dass der Punkteverlauf jederzeit nachvollziehbar ist
    3. Gutgeschriebene Punkte verfallen mit Ablauf von 36 Monaten seit ihrer Gutschrift zum Ende des laufenden Geschäftsjahres (Beispiel: Gutschrift am 08.10.2019, Verfall am 01.01.2023). Verfallene Bonuspunkte können nicht mehr eingelöst werden. Über einen bevorstehenden Bonuspunkte-Verfall wird der Teilnehmer 30 Tage vorher per E-Mail informiert (sofern eine gültige E-Mail Adresse hinterlegt ist).
  6. Beendigung & Kündigung
    1. Die Teilnahme an lokal-punkten kann jederzeit eingestellt werden, indem die lokal-punkten Kundenkarte bzw. Kundenkennung nicht mehr genutzt wird.
    2. Die teilnehmenden lokal-punkten Partner behalten sich vor, das Punktesystem teilweise oder gänzlich zu beenden. Bei Vorliegen eines dringenden Grundes auch fristlos. Darüber wird der Teilnehmer auf der lokal-punkten Webseite und per E-Mail informiert und es muss eine Bonuspunkte-Einlösung ermöglicht werden.
    3. Weiterhin behält sich lokal-punkten vor, diese Teilnahmebedingungen zu ändern, insbesondere um sie an veränderte rechtliche, technische oder sicherheitsrelevante Bedingungen anzupassen. Die Teilnahmebedingungen sind in ihrer jeweils aktuellen Fassung auf der lokal-punkten Webseite abrufbar. Änderungen werden den Teilnehmern vorab auf der lokal-punkten Webseite und per E-Mail mitgeteilt. Eine Änderung gilt als anerkannt, wenn der Teilnehmer nicht innerhalb von 30 Tagen nach Datum des E-Mail Versands kündigt oder nach Ablauf dieser Frist aktiv Bonuspunkte auf dem lokal-punkten Punktekonto verwendet.
    4. lokal-punkten behält sich vor, das Punktesystem jederzeit mit einer Frist von 3 Monaten zu kündigen. Über eine solche Beendigung werden alle Teilnehmer vorab gesondert auf der lokal-punkten Webseite und per E-Mail informiert.
  7. Verlust & Missbrauch
    1. Ein Verlust der lokal-punkten Kundenkarte ist unverzüglich bei lokal-punkten oder in der Bürgerbüro Meßkirch zu melden (siehe Punkt 10), um die Kundenkennung zu sperren. Auf Wunsch kann der Kunde dabei eine kostenlose Ersatzkarte anfordern. Dabei wird dem Punktekonto des Teilnehmers eine neue Kundenkennung zugewiesen. Alle Angaben (Anmeldedaten) und Bonuspunkte (soweit nicht bis zur Sperrung eingelöst) bleiben erhalten.
    2. Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, die Kundenkennung innerhalb des Online-Portals selbständig zu ändern.
    3. Die missbräuchliche Verwendung von lokal-punkten wird strafrechtlich verfolgt. Bei begründetem Verdacht auf Missbrauch oder Manipulation zum Schaden von lokal-punkten oder den Partner-Unternehmen, behält sich lokal-punkten vor, den Inhaber fristlos von der Teilnahme auszuschließen sowie ggf. strafrechtlich verfolgen zu lassen und Schadenersatz zu verlangen.
  8. Haftung
    1. Für Schäden, die vorsätzlich oder grob fahrlässig durch repalogic herbeigeführt werden und für Personenschäden, d.h. für die Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, haftet repalogic unbeschränkt.
    2. Weitergehende Schadens- und Aufwendungsersatzansprüche des Kunden („Schadensersatzansprüche“), gleich aus welchem Rechtsgrund, insbesondere wegen Verletzung von Pflichten aus dem Schuldverhältnis und aus unerlaubter Handlung, sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht, soweit zwingend gehaftet wird, z.B. nach dem Produkthaftungsgesetz, in Fällen des Vorsatzes, der groben Fahrlässigkeit, wegen des arglistigen Verschweigens eines Mangels oder der schuldhaften Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten durch repalogic. Wesentliche Vertragspflichten sind diejenigen Leistungs- und Schutzpflichten, deren Einhaltung für die Erfüllung des Vertragszweckes notwendig sind oder auf deren Einhaltung der Partner regelmäßig vertraut und vertrauen darf und deren Nichteinhaltung dazu führt, dass dem Kunden Rechte und Rechtspositionen derart genommen oder eingeschränkt werden, dass der Vertragszweck nicht mehr erreicht werden kann. Die Schadensersatzansprüche für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten sind jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt .
    3. Ein Schadensersatz aufgrund einer Nicht-Erreichbarkeit des Portals ist grundsätzlich ausgeschlossen.
    4. Für den Verlust von Daten haftet repalogic nur, insofern das täglich durchgeführte Backup fehlerhaft ist und dadurch Daten, die älter als 24h sind, nicht mehr hergestellt werden können. In diesem Fall ist repalogic verpflichtet, den entstandenen Schaden gegenüber dem Kunden zu begleichen. Für Datenverluste, die innerhalb der letzten 24h erfolgt sind, ist repalogic nicht haftbar. Insbesondere ist repalogic nicht für Datenverluste haftbar, die innerhalb eines angekündigten Wartungsfensters entstehen.
    5. Die verschuldensunabhängige Haftung seitens repalogic nach § 536a Abs. 1, 1. Alternative BGB wegen Mängeln, die bereits zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses vorhanden sind, ist ausgeschlossen.
  9. Datenschutz
    1. Bei der Teilnahme an lokal-punkten wird der volle Name sowie eine automatisch vom System generierte, eindeutige Kundenkennung gespeichert. Zur Nutzung des Online-Portals ist außerdem das Geburtsdatum und die E-Mail Adresse notwendig (DSGVO Art 6.1a). Diese Daten werden mit der Teilnahme des Kunden erfasst und können jederzeit über das Online-Portal vom Kunden angepasst werden. Zusätzlich hat der Kunde die Möglichkeit, zur Erhöhung der Sicherheit ein Profilbild zu hinterlegen (DSGVO 6.1b). Diese "Basis-Daten" werden durch den Betreiber der Plattform - repalogic - Dr. Mathias Bank (repalogic) - zur Abwicklung des Programms erhoben, gespeichert und genutzt. Sie werden aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen frühestens 11 Jahre nach Kündigung des Kundenkontos gelöscht. Das Profilbild wird umgehend gelöscht.
    2. Die Basis-Daten übermittelt repalogic an die Partner-Unternehmen von lokal-punkten, bei denen der Punkte Punkte einlösen bzw. erhalten möchte. Eine Übermittlung an die übrigen Partner von lokal-punkten oder außerhalb des Programms stehenden Dritte ist in jedem Fall ausgeschlossen. lokal-punkten und alle teilnehmenden Partner sind berechtigt die Anmeldedaten zu speichern und für die Zwecke der Unternehmen zu verwenden. Die Rechte nach der DSGVO werden gewährleistet und bleiben in vollem Umfang erhalten.
    3. Setzt der Kunde sein Punktekonto bei einem Partner-Unternehmen ein, so werden hierbei Transaktionsdaten erfasst. Diese beinhalten
      1. die Kunden-Kennung,
      2. das Datum der Transaktion,
      3. die Kennung des Partner-Unternehmens
      4. den anfänglichen Punktestand des Kunden, die eingelösten und erhaltenen Punkte sowie den Endpunktestand nach der Transaktion,
      5. den Kaufbetrag sowie den Zahlbetrag der Transaktion
      6. sowie einen Betreff, damit das jeweilige Partner-Unternehmen, der Kunde sowie lokal-punkten bei Unklarheiten nachvollziehen kann, ob die Buchung korrekt erfolgt ist.
    4. Die Transaktionsdaten werden sowohl dem jeweiligen Partner-Unternehmen sowie dem Kunden in einer Transaktionsübersicht angeboten, so dass der Verlauf jederzeit ersichtlich ist. Sie werden außerdem von lokal-punkten zur Abrechnung verwendet. Die Vorstandsschaft der Gewerbe- und Handelsvereinigung Meßkirch e.V. kann zur Kontrolle der korrekten Abrechnung jederzeit auf alle Transaktionen zugreifen.
    5. Eine Übermittlung von Transaktionsdaten an die übrigen Partner-Unternehmen sowie an außerhalb des Programms stehende Dritte ist ausgeschlossen.
    6. lokal-punkten ist berechtigt, die Basisdaten sowie die Transaktionsdaten nach DSGVO Art 6.1f zu Zwecken der Marktforschung sowie für individualisierte Informationen im Online-Portals zu nutzen. Ein E-Mail-Versand erfolgt ausschließlich auf expliziten Wunsch des Kunden zur Nutzung des Newsletters. Daneben kann das Partner-Unternehmen, bei dem der Kunde sein Kundenkonto eingesetzt hat, die Basis- und dort anfallenden Transaktionsdaten zu eigenen Zwecken oder zur Marktforschung und der Versendung von Informationen nutzen. Der Kunde kann dieser Nutzung gegenüber lokal-punkten jederzeit widersprechen. Die ggf. betroffenen Partner-Unternehmen werden über den Widerruf informiert. Die Nutzung des Kundenkontos ist durch den Widerspruch nicht eingeschränkt. Die evtl. angefallenen Daten im Rahmen der Marktforschung werden bei Widerspruch umgehend gelöscht.
  10. Kontakt
    1. lokal-punkten ist ein Produkt von repalogic - Dr. Mathias Bank, Otto-Meckler-Straße 12-2, 88605 Meßkirch (Mo-Fr, 9:00 Uhr - 12:00 Uhr, 13:30 bis 18:00 Uhr)
    2. E-Mail: info@messkirch.lokal-punkten.de
    3. Webseite: https://messkirch.lokal-punkten.de
    4. Bürgerbüro Meßkirch: Hauptstraße 25-27, 88605 Meßkirch (Mo-Fr: 8:30 Uhr - 12:30 Uhr, Mo+Fr: 14:00 Uhr - 17:30 Uhr, Do: 14:00 Uhr - 18:00 Uhr, Sa: 8:30 Uhr - 12:00 Uhr)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie stets informiert. Wir informieren Sie gerne über Produktneuheiten und Angebote.